Skip to content →

Staunen statt Futtern

Ach, übrigens: Hier bleibt an Pfingsten die Küche kalt. Statt Essen gibt’s bis zum Montagabend jede Menge Kultur, Poesie, Humor, Tanz, Anarchie, Artistik und Virtuosität – bei der „Bildstörung“, dem Europäischen Straßentheater-Festival in Detmold, nämlich. Allenfalls bleibt zwischen den Vorstellungen Zeit für einen Happen gut gesalzenen Teddykopf am Spieß , fachkundig zubereitet von den „PikzPalace“-Metzgern in ihrer Boucherie Bacul. In der verlinkten Galerie finden sich übrigens jede Menge tolle Impressionen vom Festival. Viel Spaß beim Blättern!

Und ich stürz‘ mich dann mal wieder ins Getümmel…  🙂

Published in Uncategorized

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *